Serviceleitung (m/w/d)

Stübing, Teilzeit

Im historischen Gasthaus des Österreichischen Freilichtmuseums Stübing bieten wir unseren Gästen in der einzigartig gemütlichen Atmosphäre des Museumstals typische Gerichte aus den Bundesländern Österreichs an. Der Jahreszeit und den saisonalen Produkten entsprechend, servieren wir somit historische Spezialitäten aus der Vielfalt der Regionen. Die einzigartige Atmosphäre und das spezielle Speisenangebot laden die Museumsbesucher*innen zum entspannten Verweilen und Genießen ein.


Für das Gasthaus „Zum Göller“ im Museumstal des Österreichischen Freilichtmuseums Stübing suchen wir im Ausmaß von 35 Wochenstunden (5 Tage) ab 11. März 2024 eine


Serviceleitung (m/w/d)

Bildinformationen

Das erwartet Sie:

  • Traditionelles Ausflugsgasthaus mit regionalem Speisenangebot nach historischen Rezepten
  • Veranstaltungen mit bis zu 4.000 Museumsbesucher*innen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kellner*in und/oder ausreichend Erfahrung im Bereich der Serviceleitung (Bestellwesen, Dienstplanerstellung, Teamführung, allg. Koordination mit Küche, Museumsbetrieb, Besucher*innenservice und Veranstaltungen, Einbindung des Museumscafés im Besucher*innenzentrum etc.)
  • Flexibilität und verlässliches, eigenverantwortliches Arbeiten in leitender Position
  • Freundliches, gästeorientiertes Auftreten und Freude an der Arbeit für die Gäste
  • Bereitschaft zur Aneignung von grundsätzlichem Wissen über das Österreichische Freilichtmuseum Stübing (Gästeinformation)
  • Führerschein B oder Wohnort in der Nähe des Arbeitsplatzes sind vorteilhaft

Das bieten wir Ihnen:

  • Fünftagewoche, zwei freie Tage pro Woche
  • Fast ausschließlich Tagdienste (reguläre Museumsöffnungszeiten: täglich, 9‒18 Uhr)
  • Langfristige Stelle, Saison (mit Wiedereinstellungszusage), Beschäftigung von 11.03.2024 bis 31.12.2024
  • Erfolgsprämie

 

Die Stelle ist entsprechend dem Kollektivvertrag für Gastronomie bei Vollzeitbeschäftigung mit € 2215,00 brutto pro Monat zuzüglich einer Valorisierung für 2024 und zuzüglich einer Erfolgsprämie dotiert.


 

Ihnen gefällt dieser Aufgabenbereich?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Wenn Sie Freude an diesem vielfältigen Arbeitsumfeld und Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit haben, dann lassen Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über unser Online-Bewerbungsportal zukommen:

Kontakt

Katharina Fochler, MA

+43-660/4108-569