Universalmuseum Joanneum GmbH

Schulnewsletter 01/2020_21

 
Aktionstage zum UNO-Weltfriedenstag 2017, Museum für Geschichte, UMJ/J.J.Kucek
Schule, 1.–13. Schulstufe

QUIZ! „Kriegsmüde – friedensbereit“

Aktionstage zum UNO-Weltfriedenstag 2020

Termin21.09.-21.10.2020 > Museum für Geschichte Landeszeughaus
Rasch anmelden! Teilnahme kostenlos, Plätze limitiert


Wollen wir vom Krieg überhaupt noch etwas wissen? Lasst euch mit uns ein auf ein interaktives Quiz rund um die Themen Krieg und Frieden. Vielleicht finden wir gemeinsam Antworten auf diese und andere Fragen. ...mehr
 

Liebe Pädagogin, lieber Pädagoge,
 

ein besonderes Schuljahr hat begonnen, das gerade Ihnen viel Kreativität abverlangt. Damit aber weiterhin ein Wechsel von der Schulbank ins Museum möglichst einfach und sicher funktioniert, haben unsere Teams "Museum neu gedacht", Teilungsziffern bei geltenden Hygieneregeln (s.u.) schon länger gesenkt und damit gleichzeitig die Qualität im so wichtigen persönlichen Austausch mit Ihnen und Ihren Schüler*innen erhöht. Die Joanneumskarte Schule des Vorjahres ist bis einschließlich 10. November 2020 gültig, die aktuelle Joanneumskarte Schule bei Verlängerung um 50% reduziert (2 € statt 4 € bzw. Volksschulen 1,50 € statt 3 €, immer pro Schüler*in und Schuljahr). 

Heuer setzen wir auf hybride und/oder mobile Angebote wie z. B. den Aktionskoffer ALLES FARBE, der gemeinsam mit Kunstschaffenden entwickelte Module zum künstlerischen Arbeiten in der Klasse sowie den vermittelten Besuch in der Schau MORGEN von Herbert Brandl im Kunsthaus Graz beinhaltet. Und weil viele Klassen einfach nie die Möglichkeit haben, zu uns ins Joanneum zu kommen, hat sich die Kunstvermittlung rund um Monika Holzer-Kernbichler für Schulen außerhalb von Graz Gedanken gemacht: Museum unterwegs bringt neuerdings "Museum" direkt in Ihr Klassenzimmer! Es geht ums Sammeln, Bewahren, Forschen und Vermitteln. Als "Kick-off" gibt's eine digitale Grußbotschaft aus dem Museum, gemeinsam entsteht dann im Klassenraum eine Ausstellung und die abschließende Reflexionsphase - auch in Form von Grußkarten findet wiederum ihr Plätzchen im Museum. Und das alles zum regulären Museumspreis von 4,50 € pro Schüler*in (1 € mit Joanneumskarte Schule). Sichern Sie sich rasch einen der Termine – weitere Angebote werden gerade ausgearbeitet. Außerdem möchten wir auf OPEN AIR-Programme aufmerksam machen, die nur noch bis Ende Oktober im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing sowie im Österreichischen Skulpturenpark angeboten werden.


In der Schau Die Römer auf dem Schöckl werden im Archäologiemuseum archäologische Grabungen am Schöckl dokumentiert, die römerzeitliche Funde zutage brachten und die Existenz eines großflächigen Höhenheiligtums bestätigten (Einführung am 29.09., 15:00 Uhr). Die Vielfalt im Ameisenbau und das faszinierende Leben der 100 in der Steiermark vorkommenden Ameisenarten wird anhand von lebenden Tieren, Modellen und Fotos in der Ausstellung Von Sklavenjägern und Viehhaltern im Naturkundemuseum vorgestellt (Einführung am 08.10., 15:30 Uhr). Die weibliche Kunstgeschichte aufzuarbeiten und in den Mittelpunkt zu stellen, ist das Ziel der Ausstellung Ladies First! in der Neuen Galerie Graz, die damit erstmals ausschließlich auf das Schaffen von steirischen Künstlerinnen der Jahrgänge 1850 bis 1950 blickt (Einführung am 01. und 06.10., 15:30 Uhr). Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung zur Einführung in allen Häusern erforderlich ist (limitiertes Platzangebot).


Die Aktionstage zum UNO-Weltfriedenstag 2020 haben bereits mit dem kostenlos buchbaren QUIZ unter dem Motto „Kriegsmüde – friedensbereit“ gestartet: "Auch in diesem Jahr lohnt sich der Blick auf Themen abseits der öffentlichen Aufmerksamkeit. Gerade in Landeszeughaus und Museum für Geschichte fragen wir immer nach den Ursachen und Folgen von Krieg sowie den gesellschaftlich notwendigen Voraussetzungen, um Frieden und produktive Umgangsweisen mit Konflikten zu sichern", erklärt Anita Niegelhell, die heuer keinen großen Aktionstag geplant hat, sondern den Ablauf auf einen Monat ausdehnt. 

 

Versäumen Sie nicht unsere Kindergarten-Programme sowie die limitiert buchbaren Specials Herbst-Winter-Weihnachten für Schüler*innen bis zur 13. Schulstufe.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreich-gesundes Schuljahr und freuen uns auf ein Wiedersehen – vielleicht bei einer Einführung oder Fortbildung!


Herzliche Grüße aus dem Joanneum
Elisabeth Schatz 


 

Vorschau

Atelier,
Pädagogin/Pädagoge

Einführung zu: "Herbert Brandl"

Exklusiv für Pädagoginnen und Pädagogen

Termin04.11.2020, 15:30-16:30Kunsthaus Graz
Rasch anmelden! Plätze limitiert!


Wertvolle Hintergrundinformationen über das Angebot für Schulen (1.-13. Schulstufe) aus erster Hand. Hier im Überblick! ...mehr
 


 

Neu


 
Schule, 5.-13. Schulstufe

Wildes Graz – Natur vor der Haustüre

SPECIAL: Herbst

Buchbar ab sofortAusschließlich für Oktober bis NovemberNaturkundemuseum


Wir rücken die Grazer Lebensräume und ihre Bewohner/innen ins Zentrum. Entdeckt mit uns im Zuge eines Rundgangs durch den biowissenschaftlichen Teil der Dauerausstellung des Naturkundemuseums verborgene Welten im bekannten Umfeld! ...mehr
 
Antoninus III. (Caracalla) (212–217 n. Chr.),
Schule, 4.-13. Schulstufe

Die Römer woll(t)en hoch hinaus!

Das römische Höhenheiligtum auf dem Schöckl

Buchbar23.07.-22.12.2020 und 27.03.-31.10.2021Archäologiemuseum, Schloss Eggenberg


Woran glaubten die Römer, wie lebten sie bei uns in der Steiermark und welche Spuren kann man von ihnen noch entdecken? ...mehr
 
Das ist mir schnuppe!
Schule, 6.-13. Schulstufe

Außer Rand und Band

Aus der Reihe: Alte Redewendungen neu erklärt

BuchbarZu den ÖffnungszeitenMuseum für Geschichte


Alte Sprichworte und Redewendungen werden anhand von Objekten erklärt! ...mehr
 
Marie Egner, "Blühendes Mohnblumenfeld", ca. 1896,
Schule, 1.-13. Schulstufe

Der Korb der 1.000 Dinge: "Ladies First!"

Künstlerinnen aus der Steiermark 1850-1950

Buchbar24.09.2020-21.02.2021, zu den ÖffnungszeitenNeue Galerie Graz


Von Werk zu Werk führt uns ein Korb mit Alltagsgegenständen. Dabei werden Spielräume für Entdeckungen und eigene Assoziationen frei! ...mehr
 
Amazonenameise
Schule, 3.-13. Schulstufe

Führung: Vielfalt im Ameisenbau

Zu: Von Sklavenjägern und Viehhaltern

Buchbar01.10.2020-11.07.2021, zu den ÖffnungszeitenNaturkundemuseum


Tauch ein in die faszinierende Welt der heimischen Ameisen und entdecke deren Vielfalt! Spannende Erkenntnisse inklusive. ...mehr
 
Anny Dollschein, "Stillleben mit Puppe", ca. 1935,
Schule, 1.-13. Schulstufe

Atelier: Künstlerinnen! Selbstverständlich!

Zu: "Ladies First! Künstlerinnen in und aus der Steiermark 1850-1950"

Buchbar06.10.2020-21.02.2021, zu den ÖffnungszeitenNeue Galerie Graz


Gibt es das „typisch Weibliche“ in der Kunst? ...mehr
 


 

Aktionstage für Schüler/innen

Aktionstage zum UNO-Weltfriedenstag 2017, Museum für Geschichte, UMJ/J.J.Kucek
Schule, 1.–13. Schulstufe

QUIZ! „Kriegsmüde – friedensbereit“

Aktionstage zum UNO-Weltfriedenstag 2020

Termin21.09.-21.10.2020 > Museum für Geschichte Landeszeughaus
Rasch anmelden! Teilnahme kostenlos, Plätze limitiert


Wollen wir vom Krieg überhaupt noch etwas wissen? Lasst euch mit uns ein auf ein interaktives Quiz rund um die Themen Krieg und Frieden. Vielleicht finden wir gemeinsam Antworten auf diese und andere Fragen. ...mehr
 
Schule, 1.-13. Schulstufe

Aktionstage rund um den Klimawandel

Im Rahmen von Schauplatz Natur Schule

TermineRund um den 12.12.2020, Anmeldestart: November 2020Naturkundemuseum


Sofern es die Situation im Winter zulässt, bilden die Aktionstage zum Thema Klimawandel rund um den 12.12. mit kostenfreien Bildungsprogrammen wieder das Highlight zum Jahresende! ...mehr
 
Foto: UMJ/ M. Tettmann
Schule, 3.-13. Schulstufe

Aktionstage "UNESCO macht Schule"

Welterbe für Schulen

Termin13.-23.04.2021 09:00-13:00 Uhr, Anmeldestart für die Freiplätze ab 19.11.2020 Schloss Eggenberg


Schloss Eggenberg ist seit elf Jahren UNESCO-Weltkulturerbe! Wir feiern das mit KOSTENLOSEM PROGRAMM ...mehr
 
Alles Farbe! beim Open House 2020 im Kunsthaus Graz,
Schule, 1.-13. Schulstufe

Aktionswoche ALLES FARBE! powered by UNIQA

Termin03.-05.02.2021, Anmeldestart voraussichtlich Jänner 21Kunsthaus Graz


KOSTENLOSE WORKSHOPS zum Mitmachen und Ausprobieren ausgehend von der Ausstellung "Herbert Brandl. MORGEN" – gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern. ...mehr
 

Specials unserer Partner/innen

Mitmischen auch in der COVID-Zeit!

SPECIAL von beteiligung.st


Jugendliche sollen eine Stimme haben und aktiv an Entscheidungen über ihr Leben teilnehmen: Auf der Plattform „Mitmischen Online“ nehmen Jugendliche zu Themen Stellung, die sie beschäftigen und das beteiligung.st-Team moderiert, greift neue Themen auf und vernetzt bei Bedarf!
online.beteiligung.st

 

"Machen ist wie wollen, nur krasser!"

Wettbewerb politische Bildung von Zentrum polis


Der wichtigste deutschsprachige Wettbewerb zur Politischen Bildung im Jahr 2020 ist durch qualitätvolle, gut nachvollziehbare Projektanleitungen und besonders tolle Preise für Klassen österreichischer Schulen bekannt: politik-lernen.at/wettbewerbpb