Universalmuseum Joanneum GmbH

Presserundgang im Kunsthaus Graz | Terry Winters im Dialog mit der Natur

 

Im Kabinett des Malers. Terry Winters im Dialog mit der Natur

Kunsthaus Graz, Space02, Lendkai 1, 8020 Graz

 

Presserundgang: 10.03.2016, 11 Uhr

Ausstellungseröffnung: 10.03.2016, 19 Uhr

Laufzeit: 11.03.—21.08.2016

Kuratiert von Peter Pakesch

 

Weitere Informationen sowie Bildmaterial finden Sie unter folgendem Link: Terry Winters

Terry Winters, "Phase Plane Portrait", 1994,

Öl auf Leinen, 274 x 366 cm, Appletree Collection, Foto: Steven Sloman, Courtesy Matthew Marks Gallery und Jablonka Galerie, Köln

Ab nächste Woche zeigt das Kunsthaus Graz eine Personale des US-amerikanischen Künstlers Terry Winters (* 1949). Winters erweiterte stets die Belange der abstrakten Kunst – von botanisch inspirierten Bildern bis zu Erkundungen biologischer Prozesse und mathematischer Systeme. Somit ist es naheliegend, dass er sich in seiner Ausstellung in Graz den Korrespondenzen zwischen Kunst und Wissenschaft widmet. In einer installativen Anordnung von eigenen Werken und Exponaten aus den naturkundlichen Sammlungen des Joanneums macht Terry Winters die Vernetzung von Objekten und wissenschaftlichen Disziplinen sichtbar, wobei ein großer Laborversuch bildlicher Erkenntnis entsteht. Der Presserundgang zur Ausstellung findet statt

 

am 10. März, um 11 Uhr,

im Kunsthaus Graz, Lendkai 1, 8020 Graz.

 

Im Anschluss stehen Terry Winters sowie der Kurator Peter Pakesch sehr gerne für weitere Fragen und Interviews zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und stehen bei Rückfragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung!

Herzliche Grüße

Christoph Pelzl & Anna Fras