Universalmuseum Joanneum GmbH

Die Stadt (be)zeichnen – The BIG DRAW

 

Das detaillierte Programm sowie Bildmaterial finden Sie unter: Big Draw

Facebook: www.facebook.com/groups/bigdrawgraz
Hashtags: #bigdraw, #bigdrawgraz

 

Am kommende Wochenende wird in Graz gezeichnet – vom Kunsthaus über das Festivalzentrum des steirischen herbsts bis zur Kombüse – denn am 4. Oktober findet erstmals in Österreich das Zeichenfestival BIG DRAW statt und an fünf Orten kann von 11 bis 21 Uhr der Kreativität freier Lauf gelassen werden.

Big Draw, © Crisendorfer

Sechs Stationen im Kunsthaus Graz laden die Besucher/innen ein, gemeinsam mit Grazer Künstlerinnen und Künstlern zu zeichnen: Gerald Hartwig „crackt“ die Needle und lässt das Glas grafisch zerspringen, Bertram Könighofer zeichnet ein 6-Stunden-Comic und Andrea und Nina Markarts gemalte Parasiten bevölkern das Kunsthaus. „Stich um Stich“ zeichnet heidenspass im Foyer und am Vorplatz des Kunsthauses sowie in der Griesgasse Bilder mit Nadel und Faden. Im Joanneumsviertel bespielt das GIBS (Graz International Bilingual School) von 11 bis 18 Uhr unter dem Motto „It’s our world“ den Platz mit String Drawings, Motion Drawings und Story Telling. Beim steirischen herbst dreht sich alles ums Vervielfältigen: Von 12 bis 18 Uhr wird gemeinsam mit dem Verein DruckZeug gedruckt und mit Supersterz kopiert. Den Abschluss des Tages bildet von 20 bis 24 Uhr die „Neugestaltung“ der Kombüse mit CrisendorfeR, die die sonst dunklen Innenwände mit Zeichnungen schmückt.

Wir freuen uns auf Ihre Notiz und stehen bei Rückfragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung!

 

Herzliche Grüße

Anna Fras