Universalmuseum Joanneum GmbH

Neue Galerie Graz präsentiert steirische Künstlerinnen in umfangreicher Ausstellung

 

Ladies First! Künstlerinnen in und aus der Steiermark 1850–1950

Presseführung: 23.09.2020, 11 Uhr

Open House: 26.09.2020, 10 bis 17 Uhr, freier Eintritt

Laufzeit: 25.09.2020­­‒21.02.2021

Neue Galerie Graz, Joanneumsviertel, 8010 Graz

www.neuegaleriegraz.at

 

Weitere Informationen sowie Bildmaterial finden Sie online in unserem Pressebereich: Ladies First!

 

 

Die Kunst von Frauen hatte traditionell nicht die gleichen Chancen, bekannt und anerkannt zu werden, wie jene von Männern. Die weibliche Kunstgeschichte aufzuarbeiten und in den Mittelpunkt zu stellen, ist das Ziel der Ausstellung Ladies First! in der Neuen Galerie Graz.


Flachdruck auf Papier, MAK – Museum für angewandte Kunst, Wien, Foto: © MAK

Mit der Ausstellung Ladies First! blickt die Neue Galerie Graz erstmals ausschließlich auf die weibliche historische Kunstproduktion in und aus der Steiermark. Im Mittelpunkt stehen Werke und Biografien von rund 60 bekannten, aber auch weniger bekannten Künstlerinnen aus der Zeit von 1850 bis 1950. Es war die Generation der um 1850 Geborenen, für die es erstmals denkmöglich war, ihren Lebensunterhalt aus eigener künstlerischer Tätigkeit zu bestreiten. Für die folgenden Künstlerinnengenerationen wurden die emanzipatorischen Tendenzen bereits spürbar – so weit, bis sich nach 1950 die Bedingungen für Künstlerinnen fundamental gewandelt hatten. Für Graz, die zweitgrößte Stadt Österreichs, und für die Steiermark gab es bislang keinen historischen Überblick über die bildenden Künstlerinnen der Region. Die Ausstellung sowie der umfangreiche Katalog wollen das in einer großen Zusammenschau korrigieren.

 

 

Die Presseführung zur Ausstellung findet statt am

 

Mittwoch, 23. September 2020, 11 Uhr

in der Neuen Galerie Graz.

 

 

Die Kuratorin Gudrun Danzer und der Kurator Günther Holler-Schuster stehen im Rahmen der Presseführung gerne für Interviews und Gespräche zur Verfügung.

 

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

_____________________

 

 

Mit herzlichen Grüßen

Anna Fras
+43/664/8017-9211, anna.fras@museum-joanneum.at

Julia Aichholzer
+43/664/8017-9213, julia.aichholzer@museum-joanneum.at

Alexandra Reischl
+43/699/1780-9002, alexandra.reischl@museum-joanneum.at