DASCHNER

Empfang im Rahmen der Diagonale'18

14.03.2018 19:00


Kosten: Eintritt frei

Ort: studio

 

Statt einer Eröffnung gibt es am 14. März 2018 um 19 Uhr im studio der Neuen Galerie Graz einen offiziellen Empfang im Rahmen der Diagonale'18. Sie sind herzlich eingeladen zu einem Gespräch zwischen der Künstlerin Katrina Daschner und der Kuratorin Katrin Bucher Trantow.


Der Transfer ist das Thema der Ausstellung von Katrina Daschner, die mediale, filmische und genderbestimmte Räume und Medien verbindet. DASCHNER findet das Zentrum im studio der Neuen Galerie Graz mit einer performativen Ausstellung, die entsprechend der Arbeitsweise der Filmemacherin, bildenden Künstlerin und Performerin Medienrealitäten, Zuschreibungen und Medieneigenschaften vor und hinter der Linse zum Thema macht. Konfigurationen des Zeigens, Schaffens und Performens, die je nach Perspektive und Seite unterschiedlich konnotiert sind, zeigen sich in ungewohnter, zwiespältiger und seltsam körperlicher Eigenschaft.

 

Im Rahmen der Diagonale’18 als Kooperation zwischen Kunsthaus Graz, Neuer Galerie Graz und Diagonale.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

21. Mai

24. bis 25. Dezember