Rektor Anton Tautscher

Foto: UMJ/J. Edegger

Künstler: Hermann Höller

Leben: Vöcklabruck 1908–1992 Vöcklabruck
Datierung: 1959
Technik: Öl auf Leinwand
Maße: 95 x 76 cm 
Besitz: Karl-Franzens-Universität Graz 
 

Anton Tautscher (Veitsch 1906–1976 Graz)

Der Jurist und Wirtschaftswissenschaftler Anton Tautscher wurde am 17.1.1906 in Veitsch geboren. Nach der Matura am Fürstbischöflichen Gymnasium in Graz studierte er Staats- und Rechtswissenschaften und promovierte 1929 bzw. 1932 in beiden Fächern.

 

1930 trat Tautscher in den Bibliotheksdienst der Grazer Karl-Franzens-Universität ein, wo er – mit einer Unterbrechung von zwei Jahren Kriegsdienst – bis 1948 tätig war. 1946 habilitierte er sich und erhielt im selben Jahr die Professur für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft an der Universität Graz.

 

Anfang der 1960er-Jahre war der spätere Landeshauptmann Josef Krainer junior für einige Zeit als Assistent bei ihm tätig. Von 1965 bis 1966 bekleidete Tautscher das Amt des Rektors der Karl-Franzens-Universität Graz. Am 13.2.1976 verstarb er in Graz. 

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr (ab 2. Jänner 2022: 10 - 18 Uhr)


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

 

 

18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022