Pilze im Hügelland östlich von Graz – Greithgraben

Pilzkartierungsexkursion mit dem Arbeitskreis Heimische Pilze

29.06.2024

Bildinformationen

Datum

29.06.2024

Uhrzeit

10:00

Ort

Studienzentrum Naturkunde

Treffpunkt

wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Kosten

Teilnahme kostenlos

Anmeldung

Telefon: +43-316/8017-9000
E-Mail: naturkunde@museum-joanneum.at
Anderes: erforderlich bis 21.06.2024

Alle anzeigen

Über die
Veranstaltung

Diese Pilzexkursion führt uns in das Laubmischwaldgebiet des oststeirischen Hügellands unweit von Graz. Wälder, bachnahe Bereiche sowie Wiesen- und Heckenränder sind unterschiedliche Lebensräume, die von den Teilnehmer*innen aufgesucht werden. In dem Kartierungsquadranten 8859/3 wurden bisher schon mehr als 500 Pilzarten gefunden, doch ist durch die zahlreichen Teilnehmer*innen bei dieser Frühsommerexkursion trotzdem mit neuen Arten für unsere Kartierungsdatenbank zu rechnen.

 

Empfohlen werden wie immer gutes Schuhwerk, Insekten- und Regenschutz, außerdem die Mitnahme von Körben oder Tragtaschen (keine Plastiksackerln!), Taschenmessern und Lupen.

 

Die Veranstaltung ist wiederum kostenlos und findet bei jeder Witterung statt. Die Besprechung der Fundergebnisse wird bei einem Gasthof stattfinden, in dem auch ein Mittagessen eingenommen werden kann.