Kunst und Natur

Spartenübergreifendes Vermittlungsprogramm im Universalmuseum Joanneum

„Kunst trifft Natur“ ist ein Format, das sich aktuellen Ausstellungsinhalten aus zwei verschiedenen Blickwinkeln nähert. Objekte werden dabei sowohl aus künstlerischer und kunsthistorischer als auch aus naturwissenschaftlicher Perspektive betrachtet. Neue Sichtweisen und überraschende Schnittmengen ergeben sich daraus ebenso wie stets willkommene Diskussionen mit unseren Besucherinnen und Besuchern.

 

Bei diesem Gedankenaustausch stehen Ihnen gleich zwei Personen als Begleiter/innen zur Verfügung. Entdecken Sie gemeinsam mit uns spannende und unerwartete Aspekte – wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Schmökern Sie in unserem Archiv!

Veranstaltung

NaturBauten?!

Kunst trifft Natur. Von 2 Seiten betrachtet

27.01.2018

Diesmal beschäftigt sich das Format „Kunst trifft Natur“ mit den organischen Bauformen in Natur und Kunst. Treffpunkt: Foyer Joanneumsviertel mehr...

Ausstellungsansicht „Norbertine Bresslern-Roth. Tiermalerin“, 2016,
Führung

Kunst- und Naturgeschichten

mit Monika Holzer-Kernbichler (Kunsthistorikerin) und Bernd Moser (Naturwissenschaftler)

10.02.2017

Norbertine Bresslern-Roth war dem Universalmuseum Joanneum viele Jahre eng verbunden. Im Naturkundemuseum wirkte sie an der Ausgestaltung von Stellbildern mit und verband die naturwissenschaftliche Vermittlungsarbeit mit den Möglichkeiten einer künstlerischen Inszenierung. mehr...

Foto: UMJ Gasperl/Lainerberger
Führung

Von 2 Seiten betrachtet

Kunst trifft Natur

15.04.2017

Anna Gasperl und Barbara Lainerberger treten in einen Dialog über die Bilder der Künstlerin und gegenübergestellte naturwissenschaftliche Präparate. mehr...

Ausstellungsansicht „Norbertine Bresslern-Roth. Tiermalerin“, 2016,
Veranstaltung, Vortrag

Kunst- und Naturgeschichten

Kurzvortrag von Peter Sackl und Gespräch mit Monika Holzer-Kernbichler

11.11.2016

Peter Sackl ist Zoologe am Universalmuseum Joanneum und wird im Gespräch mit Monika Holzer-Kernbichler die naturwissenschaftlichen und künstlerischen Besonderheiten im Werk von Norbertine Bresslern-Roth auch anhand der ausgestellten Präparate näher beleuchten. mehr...

Von 2 Seiten betrachtet, Kunst trifft Natur, Foto: UMJ Anna Gasperl
Führung

Von 2 Seiten betrachtet

Kunst trifft Natur

08.07.2016

Wir nähern uns dem diesjährigen Themenschwerpunkt „Wege des Wissens“ in zwei Ausstellungen: Im Naturkundemuseum besuchen wir die Schau "Wirkungswechsel" und im Kunsthaus Graz tauchen wir ein in "Das Kabinett des Malers"! mehr...

Quarz, Varietat Bergkristall, Kolm Saigurn, Rauris, Salzburg, Österreich. Sammlung Mineralogie
Führung

Im Dialog mit der Natur. 3

Führung durch die naturkundlichen Sammlungen des Universalmuseums Joanneum

02.06.2016

Mit Bernd Moser (Sammlungsleiter Mineralogie) und Martin Unruh (Präparator Zoologie). Einblick ins Studienzentrum im Rahmen der Ausstellung "Das Kabinett des Malers. Terry Winters im Dialog mit der Natur" im Kunsthaus Graz. mehr...

Mosasaurier (Platecarpus), Gipsmodell. Sammlung Geologie & Palaontologie
Führung

Im Dialog mit der Natur. 2

Führung durch die naturkundlichen Sammlungen des Universalmuseums Joanneum

19.05.2016

Mit Ingomar Fritz (Sammlungsleiter Geologie & Paläontologie) und Martin Unruh (Präparator Zoologie). Einblick ins Studienzentrum im Rahmen der Ausstellung "Das Kabinett des Malers. Terry Winters im Dialog mit der Natur" im Kunsthaus Graz. mehr...

Mobilregal im Studienzentrum Naturkunde, Kurt Zernig, Foto: UMJ
Führung

Im Dialog mit der Natur. 1

Führung durch die naturkundlichen Sammlungen des Universalmuseums Joanneum

14.04.2016

Mit Kurt Zernig (Sammlungsleiter Botanik) und Martin Unruh (Präparator Zoologie). Einblick ins Studienzentrum im Rahmen der Ausstellung "Das Kabinett des Malers. Terry Winters im Dialog mit der Natur" im Kunsthaus Graz. mehr...

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr

Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de)
Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Geschlossen: Mo, So, Feiertag, und 19.-26.02.2018

 

2. April
21. Mai

24. bis 25. Dezember