Förderberatung und Förderbegleitung durch das Museumsforum Steiermark

17.02.2023 10:00-13:00


Treffpunkt: Auditorium im Joanneumsviertel, 8010 Graz (Zugang über die Rolltreppen nach unten)
Kosten: kostenlos
Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten. Kontakt: Ariane Kolb, MA BA, ariane.kolb@museum-joanneum.at, Mobil: +43-664/8017-9622

Mit der Kulturstrategie 2030 wurde vom Land Steiermark ein Schwerpunkt in Richtung Museen in den Regionen gesetzt. Das Museumsforum Steiermark wurde im Zuge dessen personell ausgebaut und kann somit bei Museumsprojekten beratend und begleitend zur Verfügung stehen.

 

Dabei werden Projekte in ihrer Gesamtheit unter die Lupe genommen. Die Reihung notwendiger Maßnahmen, die Klärung inhaltlicher Fragestellungen, der Aufbau von Netzwerken und schließlich auch die begleitende Beratung zu den unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten stehen dabei im Mittelpunkt.

 

Am 17.02.2023 wird von 10-13 Uhr ein Werkstattgespräch mit dem Titel „Förderberatung und Förderbegleitung durch das Museumsforum Steiermark“ stattfinden, zu dem wir Sie sehr herzlich einladen! 

 

Es steht ein vielseitiges Programm an:
Vertreter*innen des BMKOES und der Abteilung A9 Referat Kunst, kulturelles Erbe und Volkskultur werden zu verschiedenen Fördermöglichkeiten Auskunft geben. Von Seiten des Museumsforum Steiermark wird es Informationen zum Angebot hinsichtlich Förderberatung geben und schließlich werden Mitarbeiter*innen aus den steirischen Museen von ihren eigenen, vielseitigen Fördererfahrungen berichten. Wir freuen uns auf Sie und den Austausch mit Ihnen!

 

Fragen nehmen wir gerne auch schon im Vorfeld entgegen. Dazu laden wir sie zu der Veranstaltung Förderberatung online ein.

Museumsforum Steiermark

Hauptplatz 3
8010 Graz, Österreich
T +43-664/8017-9440