Monica Bonvicini. GUILT

Anlässlich der Ausstellung Glaube Liebe Hoffnung

Bildinformationen

Ort

Kunsthaus Graz

Alle anzeigen

Über das
Projekt

Die Buchstabenfolge „GUILT“ wird zur Behauptung, Mahnung und Anprangerung ohne spezifische Adressaten. Der Begriff ist an zwei Orten zu finden: auf der BIX-Medienfassade bei Einbruch der Dunkelheit und als in Spiegelfolie ausgeführtes Objekt im Space01 in der Gruppenausstellung Glaube Liebe Hoffnung.