3Familientag

im Kunsthaus Graz

19.04.2015 10:00-17:00


3Kunden und Ihre Familien erhalten am Sonntag den 19.04. freien Eintritt in die aktuellen Ausstellungen im Kunsthaus Graz:

 

HyperAmerika vermittelt mit faszinierenden hyperrealistischen Gemälden und Fotografien der „New Topographics“ künstlerische Sichtweisen auf den „Amerikanischen Traum“ seit den 1960er-Jahren. 

Landschaft in Bewegung hingegen zeigt, wie grundlegend sich unsere Wahrnehmung der Landschaft verändert hat, seit wir die Erde vom Weltraum aus gesehen haben.

 

Zeigen Sie an der Kassa einfach Ihr 3Handy vor, oder nutzen Sie den 3Gutschein!

 

 

Sprechen Sie mit uns – Kunstauskunft!

Haben Sie Fragen zu den ausgestellten Werken? Die Guides in den Ausstellungen erzählen Ihnen mehr dazu und geben kurze Führungen!

 

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 


HyperAmerika. Landschaft - Bild - Wirklichkeit
Don Eddy, Untitled (Volkswagen) (Detail), 1971, Acryl auf Leinwand; 122 x 152 cm, Foto © museum moderner kunst stiftung ludwig wien, Leihgabe der Österreichischen Ludwig Stiftung, seit 1991
Landschaft in Bewegung. Filmische Ausblicke auf ein unbestimmtes Morgen
Guido van der Werve, "Nummer acht, everything is going to be alright, Golf of Bothnia FI", 2007, Production still, Courtesy des Künstlers, Foto: Johanna Ketola

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
F +43-316/8017-9212
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Kunsthauscafé

So-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr

T +43-316/714 957
 

Führungen

Sa 15:30 Uhr, So, Feiertag 11 Uhr (de), So 14 Uhr (en), ausnahmsweise Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung

 

17. April
1. Mai
5. Juni

24. bis 25. Dezember