Übungen in der Betrachtung von Kunstwerken: Bruce Yonemoto, Made in Occupied Japan

Mit Barbara Steiner

17.03.2019 11:00-12:00


Treffpunkt: Foyer, Kunsthaus Graz
Kosten: Eintritt ins Kunsthaus ist zu bezahlen, die Veranstaltung ist kostenfrei
Ort: Space01

Anmeldung: unter 0316/8017-9200 oder kunsthausgraz@museum-joanneum.at 


Übungen in der Betrachtung von Kunstwerken ist ein Format, das 2018 begonnen wurde und die gemeinsame Werkbetrachtung und -analyse in den Mittelpunkt stellt. Für jede Veranstaltung wird ein Werk ausgewählt und eine Stunde lang aus verschiedenen Perspektiven besprochen.

Im Rahmen eines moderierten Gesprächs erschließt die Gruppe möglichst viele Facetten eines ausgewählten Kunstwerks. Einzige Voraussetzung: die Bereitschaft, mitzudiskutieren.


Die Übungen in der Betrachtung von Kunstwerken finden in kleinen Gruppen von maximal 15 Personen statt. Wir bitten Sie deswegen, sich unter 0316/8017-9200 oder kunsthausgraz@museum-joanneum.at anzumelden – darüber hinaus benötigen Sie für die Teilnahme lediglich Interesse und Diskussionsbereitschaft!


> Erfahren Sie mehr zur Reihe: Übungen in der Betrachtung von Kunstwerken im Kunsthaus Graz!

Erfahren Sie mehr über die Ausstellung

Jun Yang, Chinatown Graz, < rotor > im Rahmen von Graz 2003 - Kulturhauptstadt Europas, 2003
Ausstellung

Jun Yang

Der Künstler, das Werk und die Ausstellung

15.02.-19.05.2019 > Kunsthaus Graz

Die Einzelausstellung von Jun Yang widmet sich grundlegenden Fragen künstlerischen Arbeitens: Welchen Stellenwert haben Original, Unikat, Serien und Reproduktionen in der Kunst von heute? Wie definiert sich künstlerische Praxis im Austausch mit anderen? mehr...

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Sa 15:30 Uhr, So & Feiertag 11 Uhr (DE), So 14 Uhr (EN), Abweichungen möglich. Weitere Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Architekturführungen
in ausstellungsfreien Zeiten, Di-So, Feiertag 11, 14 Uhr (So EN) und 15:30 Uhr (DE) oder auf Anfrage

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr
So 9-20 Uhr
T +43-316/714 957

 

22. April
10. Juni

24. bis 25. Dezember