#Care #Teilhabe #Alter

Zeichnen in drei Akten. Ein performativer Workshop mit Iris Andraschek

13.06.2021 15:00-16:30


Ort: Space02

Anmeldung: unter info@kunsthausgraz.at (beschränkte Personenanzahl)


Im 90-minütigen performativen Workshop lädt die Künstlerin und Zeichnerin Iris Andraschek ein zeichenbegeistertes Publikum zum Aktzeichnen in die Ausstellung was sein wird und in die Installation About care ONLY LIFE  (Memories burn like a forest fire. B. Eilish) ein. Mit Bleistift, Stift oder Kohle gilt es, die langsam sich verändernden Posen des Modells Elmar – eines älteren Mannes – und einer Pflegerin sowie der Künstlerin, die ihn und auch das Publikum anleiten, einzufangen. Im Setting, das an ein Bad erinnert, bewegen sich die beiden in Positionen des Pflegens und Umsorgens. Während des genauen Beobachtens beim Zeichenworkshop in drei Akten erfahren die Teilnehmer*innen – aber auch das andere Publikum im Haus – Bedeutungsebenen des aktuell auch gesellschaftspolitisch zu verhandelnden Begriffes Care, der hier im Sinne des Kümmerns und achtsamen Begleitens zu Fragen einer auch zukünftig wichtigen Intimität und Fragilität des Pflegens und des eigenen Lebens nachdenken lässt.

Mitzubringen sind gute Stifte, Zeichenpapier und Unterlage. 

Erfahren Sie mehr über die Ausstellung

Ausstellung

STEIERMARK SCHAU: was sein wird

Von der Zukunft zu den Zukünften

10.04.-31.10.2021 > Kunsthaus Graz

Die Ausstellung "was sein wird" lädt dazu ein, Spuren des Zukünftigen im Hier und Jetzt zu erkunden. mehr...

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
info@kunsthausgraz.at

 

Öffnungszeiten
10. April 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 10 - 18 Uhr
01. November 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Kunsthauscafé
Mo-Sa 9-24 Uhr
So 9-20 Uhr
Snackkarte
info@kunsthauscafe.co.at
T +43-316/714 957

 

1. November 2021

24. bis 25. Dezember 2021