Programmangebot für Schulen zur Sonderausstellung

Erwin Wurm. Fußballgroßer Tonklumpen auf hellblauem Autodach

Eröffnung: 23.03.2017, 19 Uhr
Laufzeit: 24.03.-20.08.2017, 10–17 Uhr

Kuratiert von: Günther Holler-Schuster

Ort: Space01

 

Die Ausstellung des österreichischen Künstlers Erwin Wurm im Kunsthaus Graz nimmt ihren Ausgangspunkt in der architektonischen Struktur des Kunsthauses. Elemente aus Performance, Teilnahme und skulpturaler Setzung werden dabei zueinander und zum Haus in Beziehung gebracht. „Ein fußballgroßer Tonklumpen auf hellblauem Autodach“,  menschliche Körper als Lampenschirmständer, ein riesiger roter Strick-Pullover und noch viel mehr: Erwin Wurm erweitert den Skulpturenbegriff, seine Auseinandersetzung mit Dreidimensionalität ist ungewöhnlich, vielseitig und überrascht oder amüsiert immer wieder aufs Neue. Mit Witz zeigt er „den Alltag aus anderen Perspektiven“ und lässt sogar Besucher/innen zu skurrilen Objekten werden.

 

> weitere Informationen zur Ausstellung

Einladung zum

Vermittlungsangebot für Schulen

>> geeignet für Schüler/innen der 1. bis 13. Schulstufe im Rahmen
von z.B. Bildernische Erziehung, Textiles Werken, Bildhauerei,

Kunstgeschichte uvm.

Führung durch die Ausstellung

Dialogischer Rundgang für Kinder und Jugendliche von 6 bis 19 Jahren, Dauer: ca. 1 h.

Programmstart: Dienstag, 28. März 2017, buchbar ab sofort

 

Rundgang mit neuen Perspektiven  

Rundgang mit praktischem Teil für Kinder und Jugendliche von 6 bis 19 Jahren, Dauer: ca. 1 h.

Das Programm wird altersgerecht angepasst.

Programmstart: Dienstag, 28. März 2017, buchbar ab sofort

 

Extraklasse: Schräg, schräger, am schrägsten

Workshop inklusive Ausstellungsrundgang für Kinder und Jugendliche von 6 bis 19 Jahren. 

Dauer ca. 2 h . Das Programm wird altersgerecht angepasst.

Programmstart: Dienstag, 28. März 2017, buchbar ab sofort

Auch ihr werdet Bekanntes neu entdecken, könnt euch in Skulpturen verwandeln und am wohl längsten Teppich von Graz mitgestalten!

>> weiterführende Arbeitsmaterialien

zur Vor- und/oder Nachbereitung Ihres Museumsbesuchs

> Faltblatt für Eilige, Auszüge aus der Ausstellungspublikation etc.
entnehmen Sie bitte dem Beitrag zur Ausstellung

> Blog-Beiträge 

> Audio-Guides Kunsthaus Graz (Kinder-Audio Guide, Audio Guide Architektur)

Ansicht "Erwin Wurm", 2017,

Einführung zu: Erwin Wurm. Fußballgroßer Tonklumpen auf hellblauem Autodach

28. und 30.03.2017 15 Uhr



Exklusiv für Pädagoginnen und Pädagogen
Lernen Sie das Bildungsprogramm für Schulen zur Ausstellung kennen!  mehr...

Anfragen (bitte spätestens 1 Woche vor dem gewünschten Termin) unter
T: +43-316/8017-9200

Kosten pro Schüler/in im Klassenverband

 

  • Eintritt: 2 € (kostenlos mit Joanneumskarte Schule)
  • Bildungsprogramm (inkl. Eintritt)
    Bis 1 Stunde: 3,50 € (kostenlos mit  Joanneumskarte Schule)
    Bis 2 Stunden: 4,50 € (1 € mit Joanneumskarte Schule)
    Bis 3 Stunden: 5,50 € (2 € mit  Joanneumskarte Schule)
    Max. 2 Begleitpersonen pro Klasse frei!

Joanneumskarte Schule - 1 Jahr um 2,50 € ins Museum

Freier Eintritt inkl. 1-stündige Bildungsprogramme
 

5-Gewinnt-Pass 

Jeder 5. Eintritt für die gesamte Klasse frei!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Terminanmeldung verbindlich ist! Sollten Sie eine Stornierung oder Änderung des Termins wünschen, ist dies bis spätestens 48 Stunden vor dem gebuchten Termin kostenlos möglich – bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid. Ihr Nichterscheinen verursacht uns Kosten, die wir im Falle einer zu späten bzw. nicht erfolgten Absage an Sie weiterverrechnen müssen: 50 % des Rechnungsbetrages  bzw. bei Schulen ein Mindestbetrag von 25 € pro gebuchter Vermittlerin/gebuchtem Vermittler.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Gruppe pünktlich am vereinbarten Treffpunkt versammelt ist. Ab einer Verspätung von 10 Minuten kann es aus logistischen Gründen zu einer Verkürzung oder zum Entfall der Führung/des Vermittlungsprogramms kommen.

Für alle Besuche gilt die Hausordnung des Universalmuseums Joanneum.

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
F +43-316/8017-9212
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Kunsthauscafé

So-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr

T +43-316/714 957
 

Führungen

Sa 15:30 Uhr, So, Feiertag 11 Uhr (de), So 14 Uhr (en), ausnahmsweise Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung

 

1. Jänner 2018 13 - 17 Uhr
2. April 2018
21. Mai 2018
31. Dezember 2018

24. bis 25. Dezember
13. Februar 2018
24. bis 25. Dezember 2018