"tief Luft holen und Luft anhalten"

Themenführung Erwin Wurm

23.06.2017 15:30-16:30


Treffpunkt: Kunsthaus Graz, Foyer
Kosten: 2,50 exkl. Eintritt
Ort: Space01

 

Mit Christof Elpons: So, 07.05., Fr, 02.06., So, 11.06. um 15:30 Uhr 

Mit Barbara Lainerberger: So, 14.05. um 15:30, Sa, 03.06. um 11 Uhr, Fr, 30.06. um 15:30 Uhr 

Mit Antonia Veitschegger: Fr, 23.06. und Fr, 14.07. um 15:30 Uhr


Die Ausstellung von Erwin Wurm (*1954 in Bruck an der Mur) im Kunsthaus Graz nimmt ihren Ausgangspunkt bei der offenen architektonischen Struktur des Kunsthauses. Elemente des Performativen, Partizipativen und der skulpturalen Setzung werden dabei zueinander und zum Haus in Beziehung gebracht.

 

In Wurms Werk zeichnen sich bis heute wesentliche Entwicklungslinien von Skulptur im 20. und 21. Jahrhundert ab – über das Objekt zur Handlung und weiter zur Bildwerdung.

 

Anwesenheit und Abwesenheit ziehen sich als Fragestellungen durch Wurms Werk, wobei gerade Absenzen (von Objekt und Mensch) die Kraft der Imagination stimulieren.  

 

 

Vorschau auf die nächsten Termine:

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
F +43-316/8017-9212
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Kunsthauscafé

So-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr

T +43-316/714 957
 

Führungen

Sa 15:30 Uhr, So, Feiertag 11 Uhr (de), So 14 Uhr (en), ausnahmsweise Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung