Tribute to John Baldessari

Tribute to John Baldessari

 

Wir trauern um den bedeutenden Künstler, Lehrer und wegweisenden Vertreter der Amerikanischen Konzeptkunst John Baldessari, der am Donnerstag, 2. Jänner im Alter von 88 Jahren in Santa Monica gestorben ist. Zum ersten Mal 1979 für das Photosymposium im Forum Stadtpark in Graz, war ihm 2005 im Kunsthaus die Einzelausstellung John Baldessari, Life's balance gewidmet, die sein breites Schaffen zwischen Text, Fotografie und Film aus dem Jahren 1984-2004 präsentierte. Diese entstand in Kooperation mit dem Künstler und dem MUMOK Wien. Als zentrale Figur der Gründungsjahre des California Institute of Arts ist in diesem Jahr sein wegweisender Ansatz des Post Studio in der kommenden Ausstellung Wo Kunst geschehen kann. Die frühen Jahre des CalArts im Kunsthaus Graz zu sehen. Diese zeigt nun wichtige Werke aus den 1970er Jahren.

 

Mit John Baldessari verliert die Kunstwelt eine wichtige Stimme und einen wunderbar humorvollen Kritiker.

 

 

Ausfühlicher Nachruf auf John Baldessari in der New York TimesJohn Baldessari, Who Gave Conceptual Art a Dose of Wit, Is Dead at 88.

 

 

Kommende Ausstellung

Judy Chicago, "Orange Atmosphere", 1969,
Ausstellung

Wo Kunst geschehen kann

Die frühen Jahre des CalArts

13.03.-07.06.2020 > Kunsthaus Graz, Space02

Eröffnung 12.03.2020, 19Uhr
Das California Institute of the Arts verband Strömungen aus dem Umfeld der Konzeptkunst, des Feminismus und Fluxus mit radikalen Lehrkonzepten. mehr...

Archiv

Ausstellung

John Baldessari

Life's balance. Werke 84-04

05.03.-16.05.2005 > Kunsthaus Graz

„Warum ist etwas Kunst und etwas anderes keine Kunst?“ Mit dieser Frage hat John Baldessari (geb. 1931), einer der bedeutendsten amerikanischen Künstler der Gegenwart, seinen konzeptuellen Ansatz umrissen. mehr...

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Sa 15:30 Uhr, So & Feiertag 11 Uhr (DE), So 14 Uhr (EN), Abweichungen möglich. Weitere Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Architekturführungen 
nur in der ausstellungsfreien Zeit, Deutsch: Di–Sa, 11, 14, 15:30 Uhr; So, Feiertag: 11, 15:30 Uhr; Englisch: So, 14 Uhr oder auf Anfrage

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr
So 9-20 Uhr
T +43-316/714 957

 

13. April
1. Juni
26. Oktober

25. Februar
24. bis 25. Dezember