Michael Hieslmair & Michael Zinganel

Trafikcity


Eröffnung: 2010

Im Zuge des Projekts SCHÖNES WOHNEN (2010) wurden vom Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark sechs österreichische Künstler*innen bzw. Künstlerduos eingeladen, die Wohnsituation in Grazer Siedlungen zu thematisieren: Ines Doujak, Sonja Gangl, Oliver Hangl, zweintopf, Marko Lulić und Hieslmair/Zinganel.

Im Grenzbereich von öffentlichem und privatem Raum sollten durch die gemeinsame Arbeit mit den Bewohner*innen Prozesse initiiert werden, die Spuren im sozialen Gefüge der von den Künstler*innen ausgewählten Siedlungen setzen und – über den Produktionszeitraum hinaus – hinterlassen.

In Gesprächen mit den Bewohner*innen der unterschiedlichsten Wohnanlagen rund um die Triester Straße – von der Gemeindebau-Siedlung aus den 1930er Jahren wie dem Muchitsch-Hof über die Südtiroler- bzw. Denggenhof-Siedlung der 1940er Jahre bis zu Hoch- und Einfamilienhäusern – hat sich herausgestellt, dass sich die alltäglichen Wege vieler hier lebender Menschen in vier Trafiken kreuzen. Michael Hieslmair und Michael Zinganel machen diese sozialen Netzwerkknoten zu den Ausgangspunkten und Standorten ihrer Arbeit. Für jede Tabak-Trafik wurden die täglichen Routen von mindestens drei Stammkund*innen und der Geschäftsführer*innen aufgezeichnet, ein Beispiel wird auf der Grünfläche gegenüber der Trafik in der Vinzenz-Muchitsch-Straße als Wegenetz-Skulptur sichtbar gemacht. Sie besteht aus (Verkehrs-)Schildern, die man in ihrer Art als Hinweise auf Kulturdenkmäler kennt. Hier verweisen sie auf die verschiedenen „Wohnkulturen“, in denen die jeweiligen Stammkund*innen gerade leben. An Liniennetz-Karten öffentlicher Verkehrsmittel erinnernd, geben weiße Zusatztafeln über die täglichen Wege der Akteur*innen Auskunft.

Alle Wegenetze und „Wohnbiografien“ finden Sie auf www.trafikcity.net

Involvierte Tabak-Trafiken: Inh. G. Erber, Vinzenz-Muchitsch-Straße 10; Inh. J. Gubensek, Kapellenstraße 43; Inh. K.-H. Gräber, Kiosk, Vinzenz-Muchitsch-Straße; Inh. U. Nellhiebel, Auf der Tändelwiese 24.
 

Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Marienplatz 1/1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9265
kioer@museum-joanneum.at

 


Standort:

Vinzenz-Muchitsch-Straße 60/Ecke Hammer-Purgstall-Gasse, 8020 Graz
47°02'59.5"N 15°25'41.4"E


Zur Projektwebsite: 

https://trafikcity.net/