Pflanzenschätze im Kräutergarten und am Wegesrand

Kräuterkurs Teil I

17.08.2019 10:00-14:00


In Kooperation mit dem Steirischen Volksliedwerk 

Treffpunkt: Eingang / Kassa
Kosten: € 60,00 pro Person
Anmeldung: erforderlich unter: T+43-3124/53700 oder per

Bei einem Spaziergang durch die Kräutergärten im Museumsgelände werden einzelne Pflanzen bestimmt. Die Teilnehmer/innen erhalten Informationen zu Standortansprüchen, verwendeten Pflanzenteilen, Sammelzeit, Inhaltsstoffen und Wirksamkeit der besprochenen Pflanzen. Auch zu Wildkräutern, die in der Wiese und am Wegesrand wachsen, gibt es Erklärungen zum Erkennen, zum Standort, zu Verwechslungsmöglichkeiten und zur Verwendung.

Das Ansetzen von Kräuterauszügen in Alkohol, Öl, Essig und Sole wird an jeweils einem Beispiel gezeigt. Darüber hinaus wird Wissenswertes zum richtigen Trocknen von Kräutern vermittelt.

Abschließend kann man mit einer selbst zusammengestellten Kräutermischung ein Kräutersalz mischen bzw. mörsern.

Unser Tipp:

Handwerk,

Kurse für traditionelles Handwerk



Stübing gilt als Kompetenzzentrum für traditonelles Handwerk. Erfahren Sie mehr über das Kursangebot! 

mehr...

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing


8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
01. April bis 31. Oktober Mo-So, Feiertag 09 - 17 Uhr

Einlass bis 16 Uhr


01. April 2020 bis 31. Oktober 2020 Mo-So, Feiertag 09 - 17 Uhr

Einlass bis 16 Uhr