Volonteers

Hildegard Hofmann

Botanik



Hildegard Hofmann

Kurzbiographie

 

Geboren am 25.5.1917. Ihr Interesse galt und gilt der Natur und ihren Kostbarkeiten. Im Jahre 1983 kam sie mit ihrem Mann Erwin zum ersten Mal an die Abteilung für Botanik, und die beiden knüpften mit den Botanikern enge Kontakte.
Gemeinsam mit ihrem Ehegatten begründete sie den Arbeitskreis Heimische Orchideen, den dieser von 1987 bis 1994 leitete. Seitdem ist sie in das Projekt "Kartierung der Orchideen der Steiermark" involviert. In dieser Zeit wurden viele Funddaten erhoben und an das Landesmuseum Joanneum, Botanik weitergeleitet.

 

 

 

Seit 2.10.1987 ist sie korrespondierendes Mitglied am Landesmuseum Joanneum, Abteilung für Botanik. Auch heute noch meldet sie ihre Beobachtungen, beteiligt sich an Exkursionen und besucht die Vorträge am Landesmuseum Joanneum.

 

Kontakt

 

Hildegard Hofmann
Bergmanngasse 19
A-8010 Graz

 

Publikationen

 

Ernet D., Bregant E., Hofmann H. & Kerschbaumsteiner H. 1995: Ein neuer Fund von Tamus communis L., der Schmerwurz, und Spiranthes spiralis (L.) Chevall., der Herbst-Drehähre, in der Steiermark. - Not. Flora Steiermark, 14: 3-10.

Natural History Museum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Opening Hours
Tue-Sun, public holidays 10am - 5pm


Guided tours
Sat, Sun, public holidays 2:30pm (ger). Times may vary. For specific dates, please visit our calendar. Guided tours also on advance notice.

Centre of Natural History
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9000
Appointment upon request

Opening hours OHO!
Tues - Sat 10am - 12pm

 

6th January 2020
13th April 2020
1st June 2020
26th October 2020

24th/25th December
1st January 2020 10am - 1pm
25th February 2020
24th/25th December 2020