Veranstaltungen


Glaube Liebe Hoffnung: 800 Jahre Diözese Graz-Seckau

26.05.2018 10:30-12:20


Termin 1: Sa, 26.05.2018, 10:30 Uhr
Mit Gabriele Gmeiner und Teresa Schnider

Treffpunkt: Kunsthaus, Foyer

Max. 25 Teilnehmer/innen

Dauer: ca. 110 min.


 

Zwei Häuser, eine Ausstellung: Das Verhältnis zwischen Religion und Gegenwartskunst ist Anlass für die erste gemeinsame Ausstellung von Kunsthaus und KULTUM – Kulturzentrum bei den Minoriten. Die Frage welchen Wert Religion, Glaube, Spiritualität und deren Rituale in einer weitgehend säkularen Gesellschaft haben, ist das zentrale Thema in den insgesamt über 50 zu sehenden Arbeiten in der Ausstellung Glaube Liebe Hoffnung. Thematisiert wird die katholische Prägung der westlichen Bildkultur. Beide Institutionen setzen sich dabei aus der Perspektive des 21. Jahrhunderts mit diesem Erbe, seinen Spuren, Konflikten und Reflexionen in der zeitgenössischen bildenden Kunst auseinander. Viele Werke entstanden speziell für diese Ausstellung. Ergänzt wird die Schau durch Leihgaben der Alten Galerie, der Neuen Galerie oder dem Volkskundemuseum.

Club Joanneum


8010 Graz, Österreich
clubjoanneum@universalmuseum.at

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Kontaktdaten unserer Museen finden Sie auf der jeweiligen Webseite.