Veranstaltungen


Auf Besuch im UniGraz@Museum

14.12.2017 17:00-18:00


Termin 2: Do, 14.12.2017, 17 Uhr

Treffpunkt: Karl-Franzens-Universiät Graz, Hauptgebäude, Innenhof 

Max. 35 Teilnehmer/innen pro Termin 

Dauer: ca. 60 min.

 

TERMIN AUSGEBUCHT!


 

Das UniGraz@Museum wurde 2011 anlässlich des 425-jährigen Bestehens der Karl-Franzens-Universität gegründet. Unser Dezember-Bonus führt uns sowohl in die Dauer- als auch aktuelle Sonderausstellung des UniGraz@Museum.

 

Dauerausstellung:

Zu sehen gibt es das größte digitale Buch der Welt, die längste Wellenmaschine und verschiedenste Geräte, die die Entwicklung der physikalischen Forschung veranschaulichen: Vom Schiffschronometer über den ältesten erhaltenen Laserapparat Österreichs bis hin zum Tunnelmikroskop, das ganz ohne Licht und optische Linsen auskommt. Mit Sehen allein muss sich aber niemand zufrieden geben. Das UniGraz@Museum lädt auch zum selbst Experimentieren ein. Empfinden Sie am Drehsessel nach, wie Eiskunstläufer/innen ihre Geschwindigkeit steuern oder messen Sie ihre Kräfte am Vakuum der berühmten Magdeburger Halbkugeln. Die Influenzmaschine schließlich zeigt, ob der Funke des Forschergeistes auf Sie selbst übergesprungen ist.

 

Sonderausstellung: Bist Du Bibel …?

Die Bibel hat im Laufe der Jahrhunderte immer wieder die Gemüter der Menschen bewegt und zahlreiche Kontroversen ausgelöst. Sie ist das am häufigsten übersetzte, am meisten zitierte und am weitesten verbreitete Buch der Welt. Neben Informationen zur Entstehung und zur unterschiedlichen Gestaltung der Bibel, spannt sich der thematische Bogen der Ausstellung von der Archäologie, Schriften des Alten und Neuen Testaments bis hin zur Reformation, zum Phänomen Martin Luther und dessen Bibelübersetzung.

 

In Kooperation mit der Karl-Franzens-Universität Graz

Club Joanneum


8010 Graz, Österreich
clubjoanneum@universalmuseum.at

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Kontaktdaten unserer Museen finden Sie auf der jeweiligen Webseite.