Veranstaltungen


Das Joanneumsviertel durch die Hintertüre - Technik, Geschichte und selten Gesehenes

29.10.2016 10:30-15:00


Führungszeiten: 10:30, 11:30, 12:30 und 13:30 Uhr 

Treffpunkt: Joanneumsviertel, Foyer

Max. 20 Teilnehmer/innen pro Führung

Dauer ca. 90 Minuten


 

 

Das Joanneumsviertel mit seinen 24.000 m2 ist nicht nur ein architektonisch beeindruckendes Ensemble unterschiedlicher Baustile, seit der unterirdischen Verknüpfung der Bauteile Raubergasse und Neutorgasse nach den Plänen von Nieto Sobejano Arquitectos – eep architekten, Madrid/Graz ist auch sein Innenleben auf dem letzten Stand der Technik.

 

Entdecken Sie bei einem Rundgang mit Kulturvermittlerin Nicole Graf-Vogrinz und Kulturvermittler Christof Elpons das Joanneumsviertel wie sie es noch nie gesehen haben. Die Funktionsweisen der Haus- und Elektrotechnik sowie des Brandschutzsystems werden erklärt und die dazugehörigen Anlagen besichtigt, die Anlieferung von Kunstwerken wird ebenso ein Thema sein wie die Geschichte des Joanneumsviertels. Dabei wird klar werden, dass die Verbindung aus historischer und neuer Bausubstanz ungewöhnliche Lösungen erfordert.

 

Werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen und erleben Sie den Museumsalltag aus einer völlig neuen Perspektive – Hightech vom Keller bis zum Dachboden!

Club Joanneum


8010 Graz, Österreich
clubjoanneum@universalmuseum.at

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Kontaktdaten unserer Museen finden Sie auf der jeweiligen Webseite.