Veranstaltungen


Der Eggenberger Schlosspark – Ein lebendes Denkmal

13:00 und 15:00

11.10.2014


Treffpunkt: Schloss Eggenberg, Schlossvorplatz

 

Termin 2: Samstag, 11.10.2014, 13 Uhr

Termin 3: Samstag, 11.10.2014, 15 Uhr

Max. 25 Teilnehmer/innen pro Termin


Kommen Sie mit auf einen Rundgang durch die über 300-jährige Geschichte des Eggenberger Schlossparks


Seit seiner Entstehung im frühen 17. Jahrhundert hat der Park viele Veränderungen erlebt: Vom barocken Formalgarten der Fürsten Eggenberg zum weitläufigen Landschaftspark aus der Zeit der Romantik.

 

Die Führung mit Leiterin Barbara Kaiser und Kurator Paul Schuster ist eine Reise in die Geschichte der Gartenkunst, gleichzeitig erfahren die Sie Wissenswertes über die Restaurierung des Eggenberger Parks als kostbares Gartendenkmal der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Gartenmeisterin Maria Auer wird aber auch ihr großes Wissen über die Pflege von Blumen und Gehölzen mit Ihnen teilen.

 

Zur Erinnerung haben wir außerdem ein Stückchen „blühendes Eggenberg“ für Ihren Garten vorbereitet!

Club Joanneum


8010 Graz, Österreich
clubjoanneum@universalmuseum.at

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Kontaktdaten unserer Museen finden Sie auf der jeweiligen Webseite.