Veranstaltungen


Willkommen Freilichtmuseum Stübing!

29.06.2019 14:00-16:00


Sa, 29.06.2019:
Termin 1: 10 Uhr

Termin 2: 14 Uhr

Max. 60 Teilnehmer/innen pro Termin 
Dauer: ca. 120 min.

Treffpunkt: Freilichtmuseum Stübing, Kassa
Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt.



Das Österreichische Freilichtmuseum ist seit diesem Jahr Teil des Universalmuseums Joanneum und zählt zu den zehn großen zentralen Freilichtmuseen Europas. Es umfasst sowohl originale historische Gebäude als auch Nachbauten und Rekonstruktionen aus sechs Jahrhunderten des ländlichen Lebens aus ganz Österreich und Südtirol. Die originalen Bauten wurden an ihren jeweiligen Standorten abgebaut und im Freilichtmuseum wieder aufgebaut – diesen Prozess nennt man Translozierung. Nachbauten werden nach dem Vorbild tatsächlich bestehender Objekte, die wegen Denkmalschutz- oder anderen Gründen nicht transloziert werden können, hergestellt. Rekonstruktionen wiederum basieren auf Beschreibungen aus der Literatur und mündlichen Überlieferungen durch Gewährsleute.

Das Freilichtmuseum lädt dazu ein, Leben und Alltag unserer bäuerlichen Vorfahren zu erforschen und deren Wissen und Erfahrungen neu zu entdecken. Der behutsame Umgang mit der Natur als Grundlage des Lebens wird auch heute noch im Museumstal auf traditionelle Weise gepflegt: Das Getreide wird mit der Sichel geerntet und die Wiesen mit der Sense gemäht. In den Bauerngärten wachsen fast vergessene Kräuter und Tiere grasen auf den Weiden. Aufgrund seiner Pflanzen- und Tiervielfalt ist das Museumsgelände als Naturschutzgebiet ausgewiesen und bietet einen intakten Lebensraum für seltene Arten. Bewahrt wird außerdem das Wissen um traditionelles Handwerk, das bei Vorführungen und Kursen an die Besucher/innen vermittelt wird.

Die historischen Gebäude, Nachbauten und Rekonstruktionen sind nach ihrer Herkunft aus den österreichischen Bundesländern und Südtirol gegliedert. Der tatsächlichen Lage Österreichs entsprechend, erstreckt sich das Museumstal von Ost nach West und somit führt der Besuch im Freilichtmuseum vom Burgenland bis nach Vorarlberg. Deshalb: Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise durch ganz Österreich und besuchen Sie das Tal der Geschichte(n)!

Sollten Sie im Gasthaus "Zum Göller" zu Mittag essen wollen, bitten wir um Reservierung unter:

T: +43-3124/537 00
E: freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 



Anfahrt und Lage:

Adresse:
Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
8114 Stübing

Mit dem Auto:
Ausreichend Gratisparkplätze sind vorhanden.

Per Rad:
Das Freilichtmuseum Stübing liegt direkt am Murrradweg R2.
Nähere Informationen finden Sie hier!

Mit dem öffentlichen Verkehr:
Die Buslinie 130 fährt täglich vom Hauptbahnhof nach Stübing, Fahrtzeit ca. 30 Minuten.

Planen Sie Ihren Besuch mit den Verbundlinien
die beste Weise, Graz und Umgebung zu erkunden.

Club Joanneum


8010 Graz, Österreich
clubjoanneum@universalmuseum.at

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Kontaktdaten unserer Museen finden Sie auf der jeweiligen Webseite.