Veranstaltungen


Zwischen Tanz und Tod

20.07.2019 16:00-16:50


Sa, 20.07.2019:

Termin 1: 10 Uhr

Termin 2: 12 Uhr
Mit Sammlungskuratorin Dr. Christine Rabensteiner

Termin 3: 14 Uhr
Termin 4: 16 Uhr

Mit dem Team der Kunst- und Kulturvermittlung

Begrenzte Teilnehmerzahl 
Dauer: ca. 50 min.

Treffpunkt: Schloss Eggenberg, Shop



Glanz und Elend der Frühen Neuzeit erleben Sie in 15 Themenräumen, die sich seit dem 25. April in einer neuen, umfassenden Gestaltung präsentieren – bereichert von rund 30 Meisterwerken des holländischen Goldenen Zeitalters! Diese kostbaren Leihgaben der Kaiserschild-Stiftung bilden nun das Herzstück des Abschnittes „Renaissance und Barock“ in der Alten Galerie. Gemälde und Skulpturen aus drei Jahrhunderten vermitteln einen Überblick über ein faszinierendes Zeitalter zwischen Glanz und Elend.

Die Jahrhunderte zwischen 1500 und 1800 markieren den Übergang vom christlichen Weltbild des Mittelalters hin zur Aufklärung am Vorabend der Moderne: Wir verbinden diese Zeit mit Pracht und Herrlichkeit von Renaissance und Barock; hinter der glänzenden Fassade zeigt sich jedoch eine blutgetränkte Zeit endloser Kriege, von bitterer Not und Elend. Der Kampf um die Religion, Tod und Lebensgenuss, Hunger und Überfluss prägen das Doppelgesicht dieser Epoche. Auf der einen Seite begegnen uns ausufernde Feste, florierender Handel und Gelehrsamkeit, während andererseits Kriege, Hunger und Krankheit wüten. In der neuen Präsentation werden Kunstwerke zu eindrucksvollen Zeugen dieses Zeitalters.
Erleben Sie die Alte Galerie in neuem Glanz – und Kunstwerke aus einer Zeit zwischen Tanz und Tod!

Club Joanneum


8010 Graz, Österreich
clubjoanneum@universalmuseum.at

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Kontaktdaten unserer Museen finden Sie auf der jeweiligen Webseite.