© Johannes Paar, Supersterz

24. September 2015 / Valerie-Therese Taus

zoom in – zoom out: eine kollektive Bildergeschichte

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

Du bestimmst, wie es weitergeht! Der steirische herbst lädt am 3. Oktober von 13 bis 18 Uhr zum BIG-DRAW-GRAZ-Projekt „zoom in – zoom out“. Dabei entsteht eine originelle Bildergeschichte, an der auch du dich beteiligen kannst. Hast du den richtigen Blick(winkel)?

Ausgangspunkt

Ein vorgegebenes Motiv – nicht mehr und nicht weniger braucht es dazu. Jede und jeder ist herzlich eingeladen, eine Skizze an die jeweils vorherige Zeichnung anzuknüpfen. Dadurch wächst das gesamte Zeichen-Netzwerk, bis schließlich eine umfassende Bildgeschichte entsteht.

Haben wir nicht alle eine Geschichte zu erzählen?

Die Hinterlassenschaft deines „Vorzeichners“ kurbelt den Ideenreichtum an und so entsteht nach und nach eine Geschichte, die sich ohne räumliche Grenzen ausbreitet. Ute Baurecker und Ulla Klopf werden am Tag des Geschehens dabei sein, um dich künstlerisch zu unterstützen und das Storytelling-Projekt über einen heranreifenden Höhepunkt zu einem fulminanten Ende zu bringen.

Perspektivenwechsel

Keine Frage, jede einzelne Zeichnung ist etwas Besonderes! Wenn aber viele spannende Einzelwerke zu einem eindrucksvollen Gesamtkunstwerk heranwachsen, entsteht eine einzigartige Geschichte mit offenem Ausgang. Denn eine gute Story ist viel mehr als nur die Summe ihrer Wörter!

 

Hier der Link zur Zeichenaktion.

logo-steirischerherbst-2015

Kategorie: Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz
Schlagworte: Big Draw Graz | Veranstaltung im Kunsthaus Graz


Folgende Beiträge sind für dich interessant:

  • Zeichnen ist … – THE BIG DRAW GRAZ Gerald Hartwig Es hat fast 37 Jahre gebraucht, bis ich das Zeichnen vor den Stimmen der Leute, die gerne: „Und kann man davon leben, ist das nicht eher ein Hobby?“ sagen, nicht mehr verteidigen musste. Eigenartig, dass eine der ältesten Kommunikationsformen und Geschichtsbeweise immer […]
  • Every Story has a Drawing Every Story has a Drawing – with this motto in mind, the Graz International Bilingual School approached the Kunsthaus Graz about a possible cooperation. On Saturday, the 3rd of October, in the afternoon, GIBS students will contribute to the BIG DRAW GRAZ with drawing activities in the […]
  • Let’s draw in Hartberg – Zeichnen was das Zeug hält „Kaffeesudlesen“, „Stille-Post-Zeichen“, „Weiterzeichnen“, „Festtafel“, „Drahtdschungel – Zeichnen mit Draht“ und mehr! In Hartberg gibt es in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Stadt  Zeichenstationen auf dem Hauptplatz sowie in den umliegenden Kaffeehäusern, Lokalen und […]
  • BIG DRAW GRAZ – „Gezeichnet“, aber glücklich! Regionale Künstlerinnen und Künstler „besetzten“ verschiedene Orte im Haus und zeichneten, malten, bastelten und klebten, was das Zeug hielt. Dabei bekamen sie zahlreiche Unterstützung: Rund 3700 Besucherinnen und Besucher jeglichen Alters folgten unserem Aufruf und beteiligten sich an […]
  • Zeichnen ist für die Schüler der Ortweinschule… – THE BIG DRAW GRAZ Beim BIG DRAW GRAZ sind Schüler der Ortweinschule mit dabei, die die Fassade des Shops im Kunsthaus Graz mit Comics gestalten. Auf ganz unterschiedliche Weise und mit jeweils anderen Ideen werden sie die Passantinnen und Passanten am Zeichenprozess beteiligen. Gleichzeitig werden sie im […]
  • Zeichnungstauschbörse & Co. Eine ganze Pinnwand voll mit vielen selbstgestalteten Klebezetteln. Kreiere dein eigenes Post-it und tausche es gegen ein anderes in der Zeichnungstauschbörse aus. So hast du eine kleine Erinnerung an den Festivaltag und kannst gleichzeitig einer anderen Person eine Freude […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>