18. September 2015 / Valerie-Therese Taus

Sprechen mit dem Stift, Zeichnen als Sprache

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

Das Forum Stadtpark stellt mit Zeichnerinnen und Zeichnern für den BIG DRAW GRAZ am 3. Oktober sein Handeln in den Dienst der Sprache. Von 11 bis 14 Uhr wird Zeichnen als Sprache, die jeder versteht, erprobt oder neu erfunden!

 

© Claudia Gerhäusser

© Claudia Gerhäusser

© Claudia Gerhäusser

© Claudia Gerhäusser

Zeichensaal?!

Das besondere Highlight wird die „Bewegte Stadtgefährtin“ sein – eine mobile Camera Obscura, die vom Architekturbüro balloon zur Verfügung gestellt wird. Sie ist in einem Camper getarnt und wird in der Nähe des Forums Stadtpark platziert. Innerhalb dieses abgedunkelten „Zeichensaals“ werden die Eindrücke von außen durch ein kleines Loch in den Camper hineingetragen und auf einer Wand des Wohnwagens auf dem Kopf stehend und seitenverkehrt übertragen.

 

© balloon, Foto by Konrad Promitzer

© balloon, Foto by Konrad Promitzer

© balloon, Foto by Iulius Popa

© balloon, Foto by Iulius Popa

Zeichnen – die Sprache, die jeder versteht

„Die Zeichnung ist nicht nur im fertigen Zustand Informationsvermittler, sondern schon beim Zeichnen und Werkeln entsteht Verständigung!“, erklärt Claudia Gerhäusser, die auch vor Ort vertreten sein wird, ihren Zugang zum Zeichnen und den von ihr formulierten Titel der Zeichenaktion.

Unterstützt wird dieses Abenteuer vom Forum Stadtpark, vom Team des Studio Asynchrome, von den Zeichnerinnen Helena Beljan, Nikola Jankovic, Edda Strobl (Tonto Comics), Franziska Hederer (balloon) und der Architektin Claudia Gerhäusser.

Alle, die mitzeichnen wollen, sind herzlich eingeladen – das Zeichenmaterial wird bereitgestellt, kann aber auch selbst mitgebracht werden!

 

Kategorie: Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz
Schlagworte: Big Draw Graz | Veranstaltung im Kunsthaus Graz


Folgende Beiträge sind für dich interessant:

  • D.R.A.W. – DEPARTMENT OF RAW ARTWORK Das Kunsthaus Graz fungiert dabei als Hauptquartier des Auftrags: Am Samstag, dem 3. Oktober 2015, verwandelt es sich in ein geheimnisvolles „Department of Raw Artwork“ – kurz D.R.A.W. – der „United States of Graphic Art“, wo zahlreiche Zeichenaktionen stattfinden. Nicht nur das […]
  • EINZIGARTIG wie jeder Farbton: So sind auch wir!     Auch die Bewohner/innen und das Team der SINN Residenz in der Ragnitz haben sich bereits kreativ betätigt. Nimm dir ein Beispiel an ihnen und bring deine Zeichnungen, 2-D-Collagen oder (Ab-)Drucke bis Ende September zur Kunsthaus-Info ODER sei am 3. Oktober beim […]
  • Augen und Ohren auf – breitet eure Arme aus! Erschreckend aussagekräftige BilderIm BIG-DRAW-GRAZ-Hauptquartier – dem Kunsthaus Graz – wird es am 3. Oktober auch einen Informations- und Spendentisch der Caritas geben. Wie kannst du helfen? Wo und wann werden Freiwillige gebraucht? Welche Sachspenden sind aktuell vonnöten? Diese […]
  • WIR zeichnen die Kleine Zeitung!     Deshalb ist der Konferenzraum der Kleinen Zeitung-Redaktion heute auch zu einem einmaligen Zeichensaal umfunktioniert worden. Die konzentrierten Kreativköpfe der beteiligten Künstlerinnen und Künstler des Projekts „Gezeichnete Zeitung“ kreieren ihre Kunstwerke für […]
  • Zeichnungstauschbörse & Co. Eine ganze Pinnwand voll mit vielen selbstgestalteten Klebezetteln. Kreiere dein eigenes Post-it und tausche es gegen ein anderes in der Zeichnungstauschbörse aus. So hast du eine kleine Erinnerung an den Festivaltag und kannst gleichzeitig einer anderen Person eine Freude […]
  • BIG DRAW GRAZ – BIG PRINT: Der Verein Druckzeug im Kunsthaus Extra für den BIG DRAW GRAZ wird eine Straßenwalze angemietet, die einen Tag lang als künstlerisches Hilfsmittel fungiert. Jede und jeder kann im Vorhinein angefertigte Linolschnitte mitbringen und sie am 3. Oktober vor Ort mit Unterstützung des DruckZeug-Teams drucken lassen. Mit […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>