Symbolum Apostolorum

Teodoro Ghisi

Foto: UMJ/N. Lackner

Teodoro Ghisi (1536–1601)

Symbolum Apostolorum, dat. 1588

Öl auf Leinwand

Aus der Grazer Burg

Inv.-Nr.: 133

Sehen heißt lernen – Glaubensunterweisung

 

Teodoro Ghisis Gemälde ist ein gemalter Katechismus. Wie auf einer Schautafel für die Glaubensunterweisung, die Katechese, werden die Inhalte in anschaulicher Form illustriert. Gläubige sollen das Glaubensbekenntnis Satz für Satz nachvollziehen, indem sie Bild für Bild betrachten und entschlüsseln. Getreu dem Schöpfungsbericht benennt das Bekenntnis
gleich zu Beginn den einen Gott als Schöpfer der Welt: 


Ich glaube an den einen Gott, Schöpfer des Himmels und der Erde

 

Empfangen durch den Heiligen Geist

     Verkündigung

 

Geboren von der Jungfrau Maria

     Geburt Christi

 

Gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben

     Beweinung Christi

 

Hinabgestiegen in das Reich des Todes

     Christus in der Vorhölle

 

Aufgefahren in den Himmel, er sitzet zur Rechten des Vaters

     Anbetung von Gottvater und Sohn durch die Apostel

 

Von dort wird er kommen zu richten die Lebenden und die Toten

     Jüngstes Gericht

 

Ich glaube an den Heiligen Geist

     Herabkunft des Heiligen Geistes zu Pfingsten, Gründungsfest der Kirche

 

Ich glaube an die eine heilige, katholische und apostolische Kirche

     Gütergemeinschaft der ersten Christen


Vergebung der Sünden

     Petrus, der erste Bischof von Rom, leitet die Gemeinde.

     Im Hintergrund wird die Beichte abgenommen

 

Auferstehung der Toten

     Vision des Propheten Ezechiel

 

und das ewige Leben. Amen

     Krönung Mariens durch Gottvater und Christus, Gemeinschaft der Heiligen:

Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
altegalerie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
01. Juli 2020 bis 31. Oktober 2020 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November 2020 bis 26. März 2021

geschlossen, bis 20. Dezember 2020 jedoch im Rahmen einer Führung nach Voranmeldung zugänglich


27. März 2021 bis 31. Oktober 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November 2021 bis 31. März 2022

geschlossen, bis 19. Dezember 2021 jedoch im Rahmen einer Führung nach Voranmeldung zugänglich


Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di–Fr 10–12 Uhr und nachmittags gegen Voranmeldung

 

 

26. Oktober 2020
5. April 2021
24. Mai 2021
1. November 2021 (

mit gebuchter Führung

)
8. Dezember 2021 (

mit gebuchter Führung

)
26. Dezember 2021 (

mit gebuchter Führung

)

24. bis 25. Dezember 2021
31. Dezember 2021