Alte Galerie

Dauerausstellung


Kuratiert von: Ulrich Becker, Barbara Kaiser, Karin Leitner-Ruhe und Christine Rabensteiner

1. November bis 31. März 2020 geschlossen, bis 22. Dezember 2019 jedoch im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich.

Alte Galerie: Relaunch 2019
Video: © J.J. Kucek

Romanik und Gotik

Ewigkeit und Abbild. Kunst des Mittelalters



Im Mittelalter dient die Kunst vor allem der Verherrlichung Gottes und der Vorstellung einer besseren Welt im Jenseits. Zahllose Tafelbilder, Statuen und Glasgemälde beschwören eine strahlende jenseitige Welt ohne Angst und Not.

mehr...

Renaissance und Barock

Zwischen Tanz und Tod. Episoden der Frühen Neuzeit



Meist verbindet man die Jahrhunderte zwischen 1500 und 1800 mit der Pracht von Renaissance und Barock, doch hinter der glänzenden Fassade zeigt sich eine blutgetränkte Zeit endloser Kriege und bitterer Not.

mehr...

Kupferstichkabinett

Druckgraphik – ein frühes Massenmedium



Erste Papiermühlen schaffen ab dem 15. Jahrhundert die Basis für eine billige und schnelle Produktion von Druckgraphik. Es ist eine Zeit der Medienrevolution.

mehr...

Aus dem Programm

So 24.11.

15:30-16:30

Rückkehr der Götter. Zwischen Olymp und höfischem Fest

Führung> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Führung

> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

So 01.12.

14:00-15:00

Das Wunder von Bethlehem. Weihnachten in der Alten Galerie

Führung> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Führung

> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

So 08.12.

15:30-16:30

Rollenspiele. Porträts und ihre Botschaften

Führung> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Führung

> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

So 15.12.

15:30-16:30

Führung

> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

So 22.12.

15:30-16:30

Im Zeichen der Fortuna. Ein Zeitalter zwischen Tanz und Tod

Führung> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Führung

> Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Seit 26. April 2019 präsentiert sich die Alte Galerie in Schloss Eggenberg neu!

Erleben Sie 500 Jahre europäische Geschichte im Spiegel der Kunst und Kulturgeschichte: Herausragende Beispiele österreichischer Gotik bezeugen in sieben Ausstellungsräumen den Glauben des Mittelalters, Meisterwerke aus Renaissance und Barock erzählen in 15 neugestalteten Themenräumen von Glanz und Elend der Frühen Neuzeit.

Eine ständig wechselnde Auswahl kostbarer Handzeichnungen und Druckgrafiken aus dem Kupferstichkabinett bereichert die Dauerausstellung mit ergänzendenThemen.

Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
altegalerie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
01. April 2020 bis 31. Oktober 2020 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November bis 31. März 2020

geschlossen, bis 22. Dezember 2019 jedoch im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich


01. November 2020 bis 31. März 2021

geschlossen, bis 22. Dezember 2020 jedoch im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich


Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di–Fr 10–12 Uhr und nachmittags gegen Voranmeldung

 

 

13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020